Morgens wandern, Freizeitaktivitäten am Nachmittag

In diesem Abschnitt können Sie sich Tag für Tag das AWF-Programm ansehen

Sonntag, 6 September:

Akkreditierung der Teilnehmer
Willkommenstreffen


Montag, 7 September:

Wanderung Inclestal / Siscaró / Soldeu (3 Schwierigkeitsgrade)

Ergänzende Aktivitäten

> Soldeu: Verkostung Andorranische Spezialitäten (abends)


Dienstag, 8 September:

Wanderung im Tal Vall del Riu (3 Schwierigkeitsgrade)

Ergänzende Aktivitäten

> Besuch der romanischen Kirche Sant Joan de Caselles (Ankunft der 3 Wandergruppen an Sant Joan am Nachmittag)
> Soldeu: Verkostung (Pairing) von andorranischen Käsen mit Weinen vom Weingut CLOS MONTBLANC D.O. Conca de Barberà (abends)


Mittwoch, 9 de September:

Wanderung im Naturpark Sorteny (3 Schwierigkeitsgrade)

Ergänzende Aktivitäten

> Besuch im Columba Museum (nachmittag)
> Besuch im Tabakmuseum (nachmittags)


Donnerstag, 10 September:

Wanderung Coll d’Ordino-Pic de Casamanya (3 Schwierigkeitsgrade)

Ergänzende Aktivitäten

> Kostenloser Bus nach Andorra la Vella zum Shoppen (nachmittags)
> Caldea (Zahlungspflichtige Option)
> 4×4 (Zahlungspflichtige Option)
> Klettersteig (Zahlungspflichtige Option)


Freitag, 11 September:

Wanderung im Madriu-Perafita-Claror-Tal (3 Schwierigkeitsgrade)

Ergänzende Aktivitäten

> Besuch am Stausee Engolasters samt Staumauer nach der Ankunft der 3 Wandergruppen
> Besuch des „Wasserkraftweges“ von Engolasters mit den Führern von FEDA (nachmittags)
> Soldeu: Vorstellung und Verkostung von landwirtschaftlichen Produkten und Kunsthandwerk aus Andorra (abends)


Samstag, 12 de September:

Wanderung im Pessons-Kessel (3 Schwierigkeitsgrade)

Ergänzende Aktivitäten

> Grill und live musik


ABSCHLUSSFEIER