Grundinformationen

Der AWF 2020 ist in zwei Hauptachsen unterteilt: Wandern am Morgen und bis in die ersten Stunden des Nachmittags sowie ergänzende Aktivitäten (Romanik, Museen, regionale Küche und Verkostungen, Konferenzen usw.) während am Nachmittag und Abend.

Der AWF 2020 dauert 6 Tage, vom 7. bis 12. September 2020.

Die Akkreditierungen werden jedoch am Nachmittag des 6. Septembers in Soldeu verteilt oder am Nachmittag vor dem ersten Tag der Teilnahme bei AWF abgeholt. Am Abend gibt es ein Willkommensbriefing für die Teilnehmer.

Die Organisation bietet zwei Arten der Teilnahme an, die ganzen 6 Tage oder die reduzierte von 4. Zum Zeitpunkt der Anmeldung muss auf der Website eine der beiden Möglichkeiten ausgewählt werden.

Die Sprache während den geführten Wanderungen ist: Katalanisch, Spanisch, Französisch und Englisch. Obwohl die Webseite auf Deutsch vorhanden ist, können wir keine Führungen in dieser Sprache garantieren.

Alle Teilnehmer sind unfallversichert. Teilnehmer ab 85 Jahren melden sich bitte bei der Organisation.

Wanderungen

Sie können zwischen drei Schwierigkeitsgraden wählen.

  • Schwierigkeitsgrad A: Wanderungen zwischen 700 und 1.100 Metern positiver Höhenunterschied.
  • Schwierigkeitsgrad B: Wanderungen zwischen 450 und 700 Metern positiver Höhenunterschied.
  • Schwierigkeitsgrad C: Wanderungen mit maximal 350 Metern positiver Höhenunterschied.

Um den Teilnehmern die Auswahl der Wanderungen zu erleichtern, finden Sie auf der entsprechenden Seite eine ausführliche Beschreibung sowie technische Informationen zu den einzelnen Wanderungen.

Im Moment der Anmeldung werden Sie auf der Website gefragt, bei welchem Schwierigkeitsgrad Sie sich jeden Tag anmelden möchten. Wenn der Teilnehmer während der Austragung des AWF den zuvor im Internet ausgewählten Schwierigkeitsgrad ändern möchte, kann er dies tun, indem er den AWF im Voraus warnt.

Ergänzende Aktivitäten neben wandern

Die ergänzenden Aktivitäten stehen allen Teilnehmern offen und sind im Preis beinhaltet, ohne vorherige Reservierung.

Die Anmeldung zum AWF 2020 beinhaltet:

  1. Tägliche geführte Wanderung mit einem Staatlich geprüftem Wanderführer für 15 Teilnehmer (wann immer möglich)
  2. Alle notwendigen TRANSFER ab dem Dorf Soldeu. Der Transfer zum Beginn der Wanderungen und die Rückfahrt danach. Transfers zu den entsprechenden ergänzenden Aktivitäten (kulturelle Besuche usw.)
  3. Tägliche Verpflegung, dessen Zusammensetzung später veröffentlicht wird. Im Falle von Teilnehmern mit Lebensmittelunverträglichkeit müssen sie die Organisation zum Zeitpunkt der Registrierung darüber informieren.
  4. WILLKOMMENSTÜTE MIT FUNKTIONS-FASER T-SHIRT und Werbeartikel. Bei der Anmeldung muss jeder Teilnehmer die gewünschte Größe des T-Shirts bestimmen.
  5. Alle ergänzenden Aktivitäten (Museen, Kirchen, Verkostungen, Konferenzen, usw. …)
  6. Teilnahme an der ABSCHLUSSFEIER mit Grill und Live-Musik.